Jump to content

KIOSK input reset


---
 Share

Recommended Posts

---
Posted (edited)

Hallo in die Runde, 

Ich komme aktuell bei einem Problem im KIOSK nicht weiter:

Wir rufen über den Start Dialog ein paar Daten vom Benutzer ab, die anschließend das Template aufrufen und den Benutzer bei entsprechender Berechtigung freischalten sollen.

Beim ersten Start des KIOSKs funktioniert das auch problemlos, lässt man es aber weiterlaufen, wird der nächste Start Dialog aber immer wieder automatisch mit den vorher eingetragenen, teilweise sensiblen Daten ausgefüllt. 

Wie lässt sich der Dialog nach der Eingabe wieder "reseten".

Gibt es hier eine simple Lösung? Meine Patch-Versuche führten leider immer nur dazu, dass die Eingabe sofort während der Eingabe wieder gelöscht wurden.

Über einen zweiten Dialog wäre das möglich, ich würde diesen aber gerne vermeiden.

Für mögliche Lösungen wäre ich sehr dankbar. 

Grüße

Michael

Edited
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
---

Lösung gefunden:

class StartUpV8 -> def execute (self) -> create and show startup dialog

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Hallo Michael,

mit der folgenden kleinen Ergänzung im Skript "CustomPatches" kann es ebenfalls gelöst werden:

image.jpeg.e5a27b19e18b359525097724ca75cd0c.jpeg

Mit der gelb markierten Anpassung ist das entsprechende Keyword beim nächsten Durchlauf leer.
In meinem Beispiel soll nur die Bemerkung geleert werden. Es lässt sich auch für mehrere Keywords definieren.

Grüße
Frank

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...